Tage der Ehre & SauberZauber II

Tag der Ehre und SauberZauber sind nun doch wieder vereint.

Warum diese Hin und Her? Ganz einfach. Der geplante SauberZauber am 17.03.19 bei der MTG Horst ist buchstäblich ins Wasser gefallen, Land unter wie man sieht

Aber da der SauberZauber in den letzten Jahren so ein wunderbares Echo in den Medien hinterlassen hat, wollten wir nicht darauf verzichten und haben ihn kurzerhand mit dem Tag der Ehre zusammengelegt.

Zur Erinnerung nochmal Auszüge aus der letzten Rundmail, dann brauch ich das nicht noch einmal zu schreiben 😊

Zum Tag der Ehre werden wir nun den sogenannten „Kruppsee“ reinigen. Die Aktion findet am 13.04.19 statt.
Für diese Aktion benötigen wir viele fleißige Helfer im, am und ums Wasser herum.
Ja, der sogenannte „Kruppsee“ ist wohl „etwas Dreckig“, aber es geht an diesem Tag nicht darum, möglichst viele Taucher ins Wasser zu bekommen und dort möglichst viele Modellbauwracks (der See wird oft von Modellbauern genutzt) zu bergen, sondern um eine Präsenz von möglichst vielen, ehrenamtlich engagierten Vereinsmitgliedern zu zeigen. Deswegen sind auch viele „Außerwasserhelfer“ willkommen – ein paar Taucher sollten aber schon sein.

Jetzt was Neues:

Wir werden den Kruppsee nicht alleine reinigen, sondern fungieren vielmehr als Gastgeber für alle Essener Tauchvereine, da die Teilnahme am SauberZauber ja immer in Kooperation aller Essener Tauchvereine erfolgt.
Wir treffen uns um 11.00 Uhr. Parkmöglichkeiten finden sich entlang des Berthold-Beitz-Boulevards.
Da diese Veranstaltung der letzte Tag der Ehre ist, haben Herr Ulrich van Oepen (Referatsleiter Ehrenamt und Gleichstellung beim LSB), ein Vorstandsmitglied des Tauchsportverbands NRW (zusätzlich zu unserem Verbandsjustiziar – Wolfgang ist ja sowieso dabei), Herr Wolfgang Rohrberg (Geschäftsführer des ESPO) und Herr Klaus Diekmann (Sportausschussvorsitzender im Rat der Stadt Essen) ihr Kommen angekündigt. Sie werden um 12.00 Uhr erwartet. Ein Pressevertreter des LSB wird auch anwesend sein. Er wird in der "Wir im Sport" einen Artikel veröffentlichen.
Selbstverständlich ist auch die örtliche und regionale Presse eingeladen. Möglicherweise ist auch Herr Schneeloch, Präsidenten des LSB, anwesend.

Ihr seht, ein ziemliches Echo ist zu erwarten. Deswegen kommt bitte recht zahlreich (auch, wenn ihr nur „als Deko“ rumstehen wollt 😉 ), damit alle Welt (aber vor allem die Politikwelt in Essen – u. A. also auch die „Schwimmbadschließer“) regelrecht geflasht ist, was bei den Essener Tauchvereinen so an Ehrenamt abgeht 😊

Wer aktiv mitmachen möchte, meldet sich bitte möglichst frühzeitig (sofern noch nicht geschehen) bei Wolfgang per Mail (wolfgang (ät) kroheck.eu) oder über unsere WhatsApp-Gruppe an.

Für eine erste Orientierung, wo sich der See befindet, schaut auf den anhängenden Lageplan.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Tauchen im Sprungbecken des Grugabades

Ab 01. Mai oder 04. Mai – je nach Wetterlage – ist es wieder soweit: wir können wieder jeden Freitag von 18:15 Uhr bis 20:00 Uhr kostenlos das Sprungbecken des Grugabades für unser Tauchvergnügen nutzen. Einfach an der Kasse euren Vereinsausweis zeigen und dann ab ins Bad. Mit Gerät oder Apnoe ins Sprungbecken und Skills üben oder rumdümpeln oder mit ABC ins Schwimmerbecken und Bahnen ziehen – wie ihr wollt.

Außerdem werden die Essener Tauchvereine wieder einige Aktionen durchführen. Schaut euch unsere Terminliste einfach mal etwas genauer an; die sind nämlich alle darin zu finden.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Unterwasser-Rugby Vorführung, Spiel, Workshop im Grugabad

Eröffnen wollen wir die Grugabadaktionen mit etwas besonderem: für den 24.05.19 haben wir ab 17:00 Uhr die Unterwasser-Rugby-SpielrInnen vom URC Langenberg in das Grugabad eingeladen. An den Ort, an dem Unterwasserrugby erfunden wurde!
Was genau passieren wird, wissen wir noch nicht: Workshop, Show, Meisterschaftsspiel oder gar ein Spiel gegen die KoDETAS (Kooperation „Die Essener Tauchvereine“ Allstars)?

Auf jeden Fall wird es interessant bei dieser 3D-Sportart, und zum Mitmachen – und durch die Scheiben im Sprungbecken können auch Wasserscheue oder Körperkontaktängstliche zuschauen.

Actionliebhaber sollten sich diesen Termin auf alle Fälle merken.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

31stes Rü-Fest

Am 08.06.19 sind Die Essener Tauchvereine mit einem Stand am Rü-Fest vertreten.

Weitere Infos gibt´s auf der Jahreshauptversammlung und per Rundmail. Wer sich engagieren möchte (also HINTER dem Tresen), der meldet sich bitte bei Wolfgang.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Urlaubstaucher-Auffrischung im Grugabad

Am 28.06.19 findet ab 17:00 Uhr mit den Essener Tauchvereinen im Grugabad ein Auffrischungskurs für Urlaubstaucher oder solche mit längerer Tauchabstinenz statt.

Kenn ihr jemanden oder gehört ihr vielleicht selber dazu, dann gebt diesen Termin weiter und notiert ihn euch in eurem Kalender.
Genaue Infos zum Anmeldeverfahren etc. kommen rechtzeitig vor Kursbeginn per Rundmail.

Wer sich gerne an dieser Aktion beteiligen möchte – als Helfer an Land oder als dafür qualifizierter Taucher – meldet sich bitte bei Wolfgang.
Wer sich nicht beteiligen möchte, kann natürlich trotzdem ins Grugabad kommen und das Wasser unsicher machen.

 

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Schnuppertauchen im Grugabad

Am 19.07.19 findet ab 17:00 Uhr wieder das Schnuppertauchen im Grugabad statt. Wie im letzten Jahr wollen wir möglichst viele Interessenten mit einem Schnuppertauchgang im Wellenbecken des Grugabades für den Tauchsport begeistern und darüber natürlich in die Vereine „locken“. Auch dies ist eine Aktion der Kooperation „Die Essener Tauchvereine“

Hierzu sind wie immer viele helfende Hände notwendig. Genaue Infos wird es natürlich auch hier wieder geben; wer aber jetzt schon weiß, dass Sie oder Er oder Es bock darauf hat, meldet sich bitte möglichst frühzeitig bei Wolfgang.

Und wer jemanden kennt, der schon immer mal wissen wollte, wie es so ist, unter Wasser doch noch zu Atmen – gebt die Info weiter und her damit.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Robbenbeckenputzen im Bochumer Tierpark

Gegenüber den letzten Rundmails gibt es zu diesem Thema aktuell keine Änderungen – als Erinnerung der bekannte Text:

Diese Jahr wollen wir wieder mal mitten im Hochsommer in die nicht ganz so warmen Gefilde des Robbenbeckens im Tierpark und Fossilium Bochum abtauchen. Als Termin haben wir den 20.07.19 beim DUC Wattenscheid angefragt.

Weitere Infos kommen dann noch – aber den Termin könnt ihr euch schon einmal merken.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Nachttauchen und Nachtschwimmen im Grugabad

Im letzten Jahr war das Nachtschwimmen im Grugabad ein voller Erfolg.
Wer sich das nochmal angucken möchte, findet hier ein kleines Video davon: https://www.youtube.com/watch?v=ZhrOB2LDXks

Und darum wird das Ganze dieses Jahr wiederholt. Am 10.08.19, von 20:00 Uhr bis 1:00 Uhr.

Merkt euch diese klasse Aktion schon einmal vor. Die Essener Tauchvereine sind wieder mit dabei.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Apnoe-Workshop im Grugabad

Den Abschluss der Aktionen im Grugabad bildet der Apnoe-Workshop am 23.08.19 ab 17:00 Uhr

Abseits vom Tauchen mit Gerät, völlig ruhig, lautlos und entspannt unter Wasser Eins werden mit Umgebung – das ist Apnoe-Tauchen. Wer diese Faszination kennen lernen will, ist hier genau richtig. Die Apnoe-Trainerinnen und Trainer der Essener Tauchvereine führen euch in die Techniken des atemlosen Tauchens ein.

Auch hier: weitere Infos kommen rechtzeitig

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Wottelfest

Am 24/25.08.19 findet das Wottelfest in Heisingen statt.
Ob Die Essener Tauchvereine mit einem Stand auf dem Wottelfest vertreten sein werden ist noch offen, da die Teilnahme in den letzten Jahren Gebührenpflichtig war.

Weitere Infos gibt´s aber auf der Jahreshauptversammlung und per Rundmail.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Sommerfest 2019

Das Orga-Team hat seine Arbeit aufgenommen. Na ja, noch nicht ganz, aber der Start ist erfolgt: Gundula hat mit der Bildung des Orga-Teams begonnen und auch schon einige Zusagen erhalten. Wer möchte sich noch einbringen? Meldet euch bei Gundula.

Und zur Erinnerung der bekannte Text:

Unser Sommerfest wird Tradition – das vierte in Folge steht an.
Entgegen der bisherigen Planung aber am 31.08.19.
Und wir wollen noch einmal wieder etwas besser werden als letztes Jahr und haben da so einige Ideen in Petto. So überlegen wir, ob wir nicht mit den Paddelern zusammen ein Sommerfest starten wollen, eventuell mit Schnupperpaddeln, und ob wir nicht schon vormittags loslegen sollen, damit die Zeit zum Tauchen in der Ruhr etwas länger ist. Auch über eine Ausweitung (vor allem bei den jungen Teilnehmern) von Spiel und Spaß für die Kiddies denken wir nach.
Und wer jetzt noch tolle Ideen hat oder auch mal im Verein „was tun will“ – das Orgateam rund um Gundula freut sich über jede helfende Hand und jedes mitdenkende Gehirn 😉 … einfach mal melden.
Zur Jahreshauptversammlung gibt´s dann bestimmt schon ausführlichere Infos. Tragt den Termin aber auf alle Fälle schon einmal in eure Kalender ein.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Sonnenblumenfest

Am 07/08.09.19 sind Die Essener Tauchvereine mit einem Stand auf dem Sonnenblumenfest in Kupferdreh vertreten.

Weitere Infos gibt´s auf der Jahreshauptversammlung und per Rundmail.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

Zollvereinfest

Am 28/29.09.19 sind Die Essener Tauchvereine mit einem Stand auf dem Zollvereinfest vertreten.

Weitere Infos gibt´s auf der Jahreshauptversammlung und per Rundmail.

Zurück zur Terminliste

__________________________________________________________________________________

DLRG-Petition gegen Schwimmbadschließungen

Die letzten 8 Tage laufen! Ansonsten nichts neues an der Bäderfront. Zur Erinnerung der bekannte Text.

Sie läuft immer noch, die DLRG-Petition gegen Schwimmbadschließungen und für einen Plan für eine bessere Schwimmbadzukunft. Und die benötigten 50.000 Unterschriften sind erreich!!!
Trotzdem der Aufruf an alle, die noch nicht unterschrieben haben: macht mit, denn jede Stimme mehr ist ein weiteres Argument gegen Schwimmbadschließungen und ein weiteres Argument welches die Entfremdung der Politik von den Wünschen ihrer Bürgerinnen und Bürger aufzeigt (wie oft habt ihr schon gemeint, die Entscheider leben auf dem Mond und bekommen so gar nichts mehr mit vom Leben auf der realen Erde?). Die Stimmensammlung läuft noch 8 Tage.

Die Petition könnt ihr erreichen unter https://www.openpetition.de/petition/online/rettet-die-baeder-schwimmbadschliessungen-stoppen

Wenn ihr den Link angeklickt habt, könnt ihr etwas herunterscrollen und den Text der Petition lesen. Und wenn ihr das ähnlich seht, unterschreibt bitte die Petition. So wie ich. Wir sind ja bereits selber von einer Schwimmbadschließung betroffen gewesen – und die war nicht unbedingt zu unserem Vorteil: das Werdener Bad ist nun mal teurer und gleichzeitig kleiner als das Bad in Kray. Und die über den Bäderverteilungsplan zugeteilte Zeit in der Alten Badeanstalt Altenessen ist auch nicht unbedingt die vorteilhafteste.

Zurück